Sandro Sáez Trio

24. März 2024

20:00

Kulturschranne

Jazz e.V. Dachau

Das junge Berliner Sandro Sáez Trio will Jazz, freie Improvisation und Einflüsse moderner Klaviermusik des 20. Jahrhunderts kombinieren. Die Klangsprache des jungen Pianisten Sandro Saez überrascht mit Tiefe, Originalität, und Können – mitreißend und überraschend.

Richie Beirach am 26.01.2023: „Sandro Sáez ist ein ausgezeichneter, kreativer, individueller Jazzkomponist! Er hat bereits seinen eigenen Kompositionsstil, das ist eine große Sache! Er hat eindeutig seine eigene Art, das Vokabular des zeitgenössischen Jazz zu nutzen, und das beschränkt sich nicht nur auf seine Komposition. Auch hat er seinen eigenen Spiel- und Improvisationsstil innerhalb der Jazzsprache entwickelt. Seine Klaviertechnik ist sehr gut, er klingt, als könne er alles spielen, was er hört. Er scheint eine sehr umfassende Fähigkeit zur Kreativität in seinen Soli zu haben.“

 

Besetzung:

Sandro Sáez (Klavier/Komposition)
Nathan Ott (Schlagzeug)
Niklas Lukassen (Bass)

Wir dürfen sehr gespannt sein.

Eintritt:
Regulär: 25 €
Mitglieder: 15 €